Sonntag, 24. November 2013

Socken 22/13

Familenausflug im Juni 


Immer der kommen meine Lieblinge zueinander - diesmal Drachenwolle und das Desings von Regina Satta.




Projektdaten:



Die Muster von Regina Satta reichen von einfach für Anfänger bis professionell für Fortgeschrittene.

Jede Anleitung ist so geschrieben, dass ihr sie Schritt für Schritt vom Schaft über die Ferse bis zur Spitze nachvollziehen könnt. Einfach nicht kompliziert - Socken stricken kann jeder - das ist Regina wichtig bei der Erstellung der Muster und ich inde dem wird sie voll gerecht.

Bei ihr findet bei ihr eine Unmenge Variationen von Rechts-Links-Mustern. Immer wieder anders kombieniert immer wieder toll zum stricken und bestens geeignet für Strickanfänger.

Mich faszinieren ihre Muster die diagonal über den Schaft zum verlaufen. Egal ob in Zopfvarianten oder rechts- verschränkte Maschen die so wunderbare Linien zeichnen, wenn sie geschickt eingesetzt sind. Für mich immer wieder eine Herausforderung und deshalbso wundervoll.

Und Regina Satta steht nicht nur für Sockenmuster - nein sie entwirft auch tolle Handschuhe und Zubehör wie Tücher und Schals.

Einen Überblick der Anleitungen findet ihr auf ihrer Website . Neben den einzelnen Anleitungen könnt ihr auch die farbigen Sockenmusterhefte die in Zusammenarbeit mit der Wollfärberei "Tausendschön" entstehen. Ihr erstes Buch

Quelle:  www.SattaDessign.de     Satta Socken - exklusives Design leicht gestrickt

Da bekommt ihr auch die passende Wolle für eure Projekte und ganz viele nette Kleinigkeiten die ihr zum Stricken braucht. 

Viel Spaß beim Stöbern....
Kommentar veröffentlichen