Dienstag, 19. April 2016

1. Strick- und Spinntreffen Tauber/Franken

Drei Tage "Stricken bis der Arzt kommt" standen wieder einmal in meinem Kalender.

Diesmal ging es nach Franken in den kleinen beschaulichen Ort Gollhofen.

Das war die Einladung von Marion und Angelika der ich gefolgt bin:

Wir wollen stricken, spinnen, häkeln ... uns kennen lernen und austauschen.  
Auch wird es einen kleinen Wollmarkt mit unterschiedlichen regionalen Anbietern geben.

Termin 15.04. - 17.04. 2016 beginnend am Freitag ab 14.00 Uhr bis Sonntagabend. 
                       
Ihr könnt kommen wann und wie ihr wollt, es gibt kein strenges Reglement, mal spazieren gehen oder etwas anschauen..., es gibt keinen Eintritt usw.   
Getränke und Verpflegung nach Eurer Wahl im "Gasthaus zum Stern"   , mit einer guten fränkischen, regionalen Küche. 

Und es war wirklich ein tolles Wochenende wie ihr an mein Fotos erkennen könnt.

Wolle in Körben, Kisten und überhaupt....

















 von Angelika:



und weiteren Färbern:








Anleitungen und Garn der Firma Geilsk sowie Wollabroller, Stricknadeln ... hatte Elisabeth:










Projektbeutel und Nadeltaschen  ....

von Katrin:




Ganz besondere Garnschalen stellt Marions Mann her:




Warum Frau für ein Stricktreffen mehrere Kilometer durch dir Republik fährt? 
Weil so endlich Menschen die sie aus diversen FB-Gruppen kennt endlich ein Gesicht und eine Stimme bekommen. 
Weil sie einige dieser Menschen schon von vorherigen Treffen kennt und gern wiedersehen will.

Und weil wir alle den gleichen Fetisch haben: Wolle und alles was damit zu tun hat.

Kann Frau dabei Spaß haben? Aber klar:














Weitere Bilder und Impressionen könnt ihr hier sehen. Da werden alle Fotos der Teilnehmer gesammelt. 

Falls ihr Lust bekommen habt auch an so einem Treffen teil zu nehmen könnt ihr euch schon einmal den nächsten Termin für das 

2. Strick- und Spinntreffen Tauber/Franken
am 24. bis 26. März 2017
im Gasthaus zum Stern

vormerken. (Anmeldungen über die FB-Gruppe.)

Ich freue mich schon darauf auch 2017 viele neue und bekannte Wollsüchtige zu treffen. 

Bis bald









                         
Kommentar veröffentlichen