Montag, 6. Juni 2016

Schuhe für kleine Fußballfans

Am Freitag beginnt wieder der Ausnahmezustand in vielen Familien. 

Die Fußball EM beginnt. Für mich werden das viele Strickabende mit Hörbuch auf den Ohren. Der Mann darf den Bildschirm für sich in Anspruch nehmen. Bei manchem Spiel der deutschen Jungs schaue ich auch mal mit rein und fiebere dann auch mit. 

In vielen Strickgruppen und -foren liest man inzwischen Tipps wie die strickenden "Weiberschar" diese Zeit am besten "übersteht".

Ich bin für locker bleiben und Verständnis zeigen. 

Freude macht ihr euch und vielleicht auch den jungen Vätern und Müttern in eurer Umgebung, wenn ihr für den Nachwuchs kleine Fußballschuhe strickt.

Ich bin vorige Woche auf die Anleitung im buttinette -Blog gestoßen. In wenigen Stunden waren die kleinen Schuhe fertig. Entgegen des Vorschlages kleine Fahnen darauf zu arbeiten wollte ich kleine Chucks für den Nachwuchs einer lieben Freundin produzieren.


Foto: Franziska Feldmann 

Am Samstag war Übergabe und gesten kamen die Fotos. So darf ich euch die niedlichen Teile am Model zeigen und das sieht weit gefälliger aus, als meine vorher mit Küchenkrepp ausgestopften Schuhchen. 

Danke an Franziska.


Projektdaten:

  • Sockenwollreste in grau und weiß
  • Nadelspeil 2,5
  • Anleitung von buttinette
  • die kleine Knöchelverzierung habe ich gehäkelt in einen magischen Ring:                                   drei Luftmaschen und 10 Stäbchen gehäkelt. Diese dann mit einer Kettmasche zum Kreis schließen mit wenigen Sticken aufgenäht und in die Mitte einen kleinen Stern gestickt.


Fot: Franziska Feldmann


Foto: Franziska Feldmann

Ich wünsche euch allen eine gute EM-Zeit und ganz viel Spaß beim nacharbeiten der Schuhe für kleine Fußballfans.

Eure 


Kommentar veröffentlichen