Montag, 13. Januar 2014

Winter Mystery KAL by Vera Sanon

Nach den vielen Wochen Akkordarbeit um alle Weihnachtsgeschenke pünktlich fertig zu bekommen bin nun ich dran.

Zum Jahresstart 2014 sollte nun endlich mal wieder ein "großes" Werk entstehen.

Meine Bequemlichkeit beim zusammen nähen von fertigen Teilen schickte mich auf die Suche nach einem solchen Projekt.

Bei ravelry bin ich auf den "Winter Mystery KAL" von Vera Sanon gestoßen. Laut der Ankündigung der Designerin wird es eine "leger elegante Strickjacke". In der dazu gehörenden ravelry-Gruppe konnte ich die ersten Fortschritte sehen und das hat mich überzeugt.

Also habe ich das passende Garn gesucht und in meinen Wollvorräten gefunden.

Drachenwolle "Andromeda" in Grau  LL 170mm/100g

Dann habe ich mit Nadel 4,5 eine Maschenprobe gestrickt.



Und dann habe ich leider mehrere Versuche gebraucht um endlich in das System des eingestrickten Ärmels zu steigen.

Die Anleitung ist sehr detailliert und gut bebildert beschrieben. Dazu gibt es verweise auf Video-Tutorials. Alles sehr genau aber mir fehlte Anfangs einfach das Verständnis für die Konstruktion.

Erst einmal wird ein Stück vom Rücken gestrickt - links und rechts gibt es dabei Zunahmen für die Schulter. Und irgendwann wird alles verbunden und der Ärmel wird eingestrickt.

Das sieht dann so aus:


Der Ärmel ist hier schon gut zu erkennen.

Bisher sieht das Werk so aus:



Zu erkennen ist auch schon die Form des Ausschnittes für diese Strickjacke. Ein
V-Ausschnitt, der später noch mit einer Muster-Knopfleiste ergänzt wird. Soweit wurde es von der Designerin schon verraten.

Ich "hinke" beim KAL noch hinterher. Doch vorab kann ich euch schon verraten:
Es gibt noch ein tolles Muster in Tailenhöhe und zwei Taschen mit Muster.

Ich freue mich bei diesem KAL dabei zu sein und werde euch weiter auf dem Laufenden halten.

Bis bald

Ina
Kommentar veröffentlichen